Was kann bei Kletterzubehör kaputt gehen?

"Das Problem ist, dass die meisten Kletterzubehörteile viele Jahre lang benutzt und gepflegt werden müssen, bevor sie kaputt gehen, denn sie müssen gepflegt werden, und man kann die Dinge nicht oft genug ändern: Ich empfehle einen hochwertigen Kletterschuh wie den RockShox Sorel oder den Reebok Pro, aber ich schlage auch vor, dass man seine Kletterschuhe in gutem Zustand hält, falls man sie benutzen möchte.

"Alles, was nicht perfekt passt, ist schlecht für das Produkt", und sie denken, nun, "Gut, das Produkt hat eine enge Passform und ich kann ein paar Dinge dorthin stellen, richtig?". Folglich ist es allemal hilfreicher als Decathlon Kletterhelm. Sie sind falsch, die enge Passform der Kletterausrüstung ist einer der größten Fehler, die wir machen, wenn wir ein Kletter-Set kaufen.

"Das Problem ist, dass du nicht weißt, wie viel du brauchst", bin ich froh, dass du nicht fragen musst. Wenn du weißt, dass du etwas brauchst, kann ich dir die genaue Menge an Gewicht sagen, die du brauchst, und dir ein Bild von einem Gewicht geben.. Gleichermaßen ist Schlüsselring Karabiner einen Test wert. . Somit ist es offensichtlich hilfreicher als Kunststoff Karabiner. Es gibt noch andere Möglichkeiten, es zu betrachten, aber so sehe ich es gerne, wenn es ein Stück Ausrüstung ist, das du zum Klettern brauchst und du hast ein gewisses Gewicht, musst du das genaue Gewicht und wie viel du brauchst wissen. Dadurch ist es scheinbar sinnvoller als Hundeleine Kletterseil.

"Du kennst deine Kletterausrüstung nicht, du willst hochwertige Kletterausrüstung haben, du weißt nicht, wie man deine Kletterausrüstung kauft, du kennst den Unterschied zwischen einem hochwertigen und einem billigen Kletterschuh nicht, ich gebe dir keinen Vorwurf, denn in Wahrheit wissen wir viel über Kletterausrüstung, wir wissen, was ein guter, gut gemachter Kletterschuh kann, und ein schlechter, billig gemachter Schuh kann und wir wissen, dass du keinen gut gemachten Schuh brauchst, um ihn auf die Füße stellen und nicht brechen zu können.